Regelmäßige Termine

Ortsverbands-Basistreffen 
jeden 2. und 4. DIENSTAG des Monats
19 Uhr im 
Linkstreff, Lindenstraße 1b

Nächste Treffen:
Dienstag 27. Juni
Dienstag 11. Juli


Beirat Blumenthal
jeweils montags:  14.8. 2017

Beirat Burglesum
jeweils dienstags:  22.8. 2017

Beirat Vegesack
jeweils donnerstags:  10.8. 2017

Friedensinitiative  
jeden Freitag 17 Uhr gegenüber Leffers
(Ecke Sager Str. / Breite Str.)

Thema am 30.6.
"22. Juni 1941:
Deutschland überfällt die Sowjetunion"

 
 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 

AboTipps

 
 
 
Willkommen auf der Webseite der Nordbremer LINKEN

In Bremen-Nord ist die LINKE in allen drei Stadtteilen im Beirat vertreten. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen über unsere Arbeit in den Beiräten berichten sowie über interessante Ereignisse in den Stadtteilen informieren. Neben der Arbeit in den einzelnen Beiratsparlamenten und der Tätigkeiten unserer Bürger- schaftsabgeordneten wollen wir Ihnen aber auch alle Informationen von den Aktivitäten unserer Ortsgruppe präsentieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote unseres Nord-Westbremer Kreisverbandes, des Bremer Landesverbandes und natürlich der Bundespartei.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen: Unser Büro in der Lindenstraße 1b ist telefonisch erreichbar unter (0421) 65 94 37 45 (Anrufbeantworter).

Neues aus Bremen-Nord und umzu
29. April 2017 Anke Krohne

Blumenthaler Bibliothek am neuen Standort eröffnet

Temporär wird für die nächsten drei Jahre ein Ladenlokal an der Mühlenstraße 70 genutzt. Mehr...

 
13. September 2016

Sondermüllstandort Blumenthal

Abfallzerkleinerungsanlage unterhalb eines Wohngebietes geplant: Das Gelände am Weserufer war früher durch Industrie geprägt. Mehrere kleine Werften befanden sich unterhalb des hohen Rönnebecker Weserufers. Später dann siedelten sich eine Maschinenbaufirma und ein Holzhandel an, seit einiger Zeit hat ein Bauunternehmer auf dem Gelände der... Mehr...

 
3. September 2016 KB

Die Empörung ist groß!

Unsere Informations- und Unterschriften-Aktion auf dem Sedanplatz am 3. September 2016 zeigte deutlich, wie groß die Empörung in der Bevölkerung ist, dass in Bremen-Nord vier Buslinien entfallen sollen. Besonders der Wegfall der Linie 87 und damit die Isolierung der Altenheime am Knoops Park sorgte für berechtigte Kritik. Mehr...

 
28. Juli 2016

Streichkonzert bei der BSAG?

"Was haben wir für diese Linie gekämpft, damals !" Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 63

Weitere Mitteilungen aus den Stadtteilen
2. Dezember 2016

Anfrage zur Frühgeborenenstation im Klinikum Bremen-Nord

Geplant ist der wiederholte Abzug der Neonatologie zum Klinikum Bremen-Mitte Mehr...

 
29. November 2016

Anfrage zur Personalsituation im Sozialzentrum Bremen-Nord

Ist der im März bestehende starke Personalmangel inzwischen beseitigt? Mehr...

 
29. November 2016

Bespaßung durch 1-Euro-Kräfte?

Pressemitteilung der Linksfraktion Bremen-Vegesack zur Neuausrichtung des Alten Speichers Mehr...

 
21. Oktober 2016

Anfrage zur Zukunft des Blumenthaler Grünmarktes

Nachdem in der Beiratssitzung im Mai diesen Jahres  vom Großmarkt und den Marktbeschickern die Option favorisiert wurde, den Grünmarkt auf den Parkplatz des Rossmann-Geländes zu verlegen, ist nic Mehr...

 
Flash is required!