Regelmäßige Termine

Ortsverbands-Basistreffen 
jeden 2. und 4. DIENSTAG des Monats
19 Uhr im 
Linkstreff, Lindenstraße 1b

Nächste Treffen:
Dienstag 27. Juni
Dienstag 11. Juli


Beirat Blumenthal
jeweils montags:  14.8. 2017

Beirat Burglesum
jeweils dienstags:  22.8. 2017

Beirat Vegesack
jeweils donnerstags:  10.8. 2017

Friedensinitiative  
jeden Freitag 17 Uhr gegenüber Leffers
(Ecke Sager Str. / Breite Str.)

Thema am 30.6.
"22. Juni 1941:
Deutschland überfällt die Sowjetunion"

 
 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 

AboTipps

 
 
 
Willkommen auf der Webseite der Nordbremer LINKEN

In Bremen-Nord ist die LINKE in allen drei Stadtteilen im Beirat vertreten. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen über unsere Arbeit in den Beiräten berichten sowie über interessante Ereignisse in den Stadtteilen informieren. Neben der Arbeit in den einzelnen Beiratsparlamenten und der Tätigkeiten unserer Bürger- schaftsabgeordneten wollen wir Ihnen aber auch alle Informationen von den Aktivitäten unserer Ortsgruppe präsentieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote unseres Nord-Westbremer Kreisverbandes, des Bremer Landesverbandes und natürlich der Bundespartei.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen: Unser Büro in der Lindenstraße 1b ist telefonisch erreichbar unter (0421) 65 94 37 45 (Anrufbeantworter).

Neues aus Bremen-Nord und umzu
18. Februar 2017

Besuch in der Gedenkstätte Lager Sandbostel

Wir waren in Sandbostel. In der Gedenkstätte Lager Sandbostel in der Nähe von Bremervörde. Geplant wurde das Lager bereits vor Kriegsbeginn. Der Zweck war Kriegsgefangene unterzubringen, um durch Zwangsarbeit die Landwirtschaft im Elbe-Weser-Dreieck aufrecht zu erhalten - deutsche Männer fehlten, weil sie Krieg führten. Nach dem Überfall auf die Sowjetunion 1941 und der Verschleppung russischer Kriegsgefangener wurden die Bedingungen im Lager zunehmend schlechter. "Vernichtung durch Arbeit". Mehr...

 
26. Juli 2016

BSAG plant Änderungen

Wie die Presse in der letzten Woche berichtete plant die BSAG "Optimierungen", besonders in Bremen-Nord.  Mehr...

 
23. Juni 2016

Eröffnung Grambker Seebad

Das Grambker Seebad ist seit dem 23. Juni wieder geöffnet! Gegen den hinhaltenden Widerstand Bremer Behörden gelang es engagierten Bürgerinnen und Bürgern, das Bad nach fast zwei Jahren zu reaktivieren. Sehr hilfreich war eine großzügige private Spende, durch die der Badebetrieb in den ersten Jahren finanziell abgesichert ist. Mehr...

 
19. Mai 2016

Einweihung am Burgwall-Stadion

Neuer Umkleidetrakt endlich eröffnet Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 63

Weitere Mitteilungen aus den Stadtteilen
20. Oktober 2016

Erst Stadtbibliothek, dann Meldestelle und nun Polizei-Revier: Senat zieht öffentliche Infrastruktur aus Blumenthal ab

Medienberichten zufolge soll die Stelle des Revierleiters in Blumenthal nicht wieder besetzt werden. Das ist ein deutlicher Hinweis auf die beabsichtigte Schließung des Blumenthaler Polizeireviers und Mehr...

 
11. Oktober 2016

Ergänzungsantrag zum Antrag der CDU für den Behindertenbeauftragten

Ergänzungsantrag zum Antrag der CDU an den BehindertenbeauftragtenDer Beirat Blumenthal möge beschließen, den Antrag der CDU um die folgenden Sätze zu ergänzen:Gleichzeitig wird der Behindertenbeauftr Mehr...

 
22. September 2016

Antrag zur Verkehrssituation beim Einkaufszentrum am Müllerloch

Schwächere Verkehrsteilnehmer sind gefährdet Mehr...

 
14. September 2016

Antrag für die Sicherung der Bgm.-Dehnkamp-Straße

Der Beirat Blumenthal möge beschließen:Das Amt für Straßen und Verkehr sowie die zuständigen Stellen werden aufgefordert, den Fußweg an der Bürgermeister-Dehnkamp-Straße verkehrssicher und deutlich ab Mehr...

 
Flash is required!